Reisen suchen Info-Service
 

Saale-Unstrut - Das charmante Reiseerlebnis in Mitteldeutschland - 5 Tage

Saale-Unstrut - Das charmante Reiseerlebnis in Mitteldeutschland
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
2.9.2018 - 6.9.2018
Preis:
ab 499 € pro Person

Lernen Sie die zauberhafte Region an Saale und Unstrut mit Ihren lebensfrohen und weinliebenden Einwohnern, den einzigartig natürlich erhaltenen Landschaften und den historisch bedeutungsvollen Orten näher kennen.

 

1. Tag: Anreise
Es geht auf dem direkten Weg nach Merseburg. Sie beziehen Ihre Zimmer im ****Best Western Hotel Stadt Merseburg. Es liegt zentral in der mittelalterlichen Domstadt Merseburg, nahe dem Hauptbahnhof.

2. Tag: Saale-Unstrut
Heute erkunden Sie die Weinstraße Saale-Unstrut, von Merseburg geht es über Querfurth nach Nebra. Entlang der Unstrut fahren Sie an vielen kleinen Weinorten vorbei, unter anderem an Laucha und Balgstädt. In Großjena fließt die Unstrut in die Saale. Die weitere Route führt über Bad Kösen und Bad Sulza bis nach Naumburg. Naumburg liegt im Zentrum der mittel- deutschen Burgen- und Weinregion und verspricht einen erlebnisreichen Aufenthalt. Natürlich darf auch eine Besichtigung der Rötkäppchen Sektkellerei nicht fehlen. Feinfruchtige und wohlgereifte Sekte von besonderer Qualität werden in diesem traditionsreichen Haus seit 1856 hergestellt und sind weit über die Landesgrenzen bekannt.

3. Tag: Leipzig
Nach dem Frühstück erwartet Sie Leipzig. Hier bringt Ihnen eine sachkundige Reiseleitung die Highlights der Stadt näher, wie z. B. das neue Rathaus, das Schillerhaus, das Völkerschlachtdenkmal und v. m. Der Nachmittag steht in der Stadt zur freien Verfügung. Setzen Sie sich in der Altstadt in ein Café oder bummeln Sie durch die Geschäfte.

4. Tag: Halle / Saale
Gut gestärkt machen Sie sich heute auf den Weg nach Halle an der Saale. Ein grauer trister Stadtkern - das war einmal. In den vergangenen Jahren ist viel geschehen in der Innenstadt von Halle. Viele der alten Häuser und Gebäude wurden vor dem drohenden Verfall gerettet und aufwändig restauriert. Heute erstrahlen sie im alten Glanz und erinnern an Halles stolze Vergangenheit. Natürlich darf auch eine Schiffsrundfahrt nicht fehlen. Die Schifffahrt auf der Saale erfolgt zwischen Gimritzer Wehr und der Schleuse Trotha. Entdecken Sie das historische und aktuelle Angesicht der Stadt Halle von der Wasserseite aus.

5. Tag: Heimreise
Heute heißt es Abschied nehmen. Sie treten auf dem direkten Weg die Heimreise an und werden am Abend in den Heimatorten eintreffen.

 

  • Fahrt im modernen Fernreisebus mit Bordküche, WC, Klimaanlage etc.
  • 4 x Überachtung / Halbpension im 4 Sterne Best Western Hotel Stadt Merseburg
  • Führung Rotkäppchen Sektkellerei inkl. Verkostung
  • Ganztagesreiseleitung vom 2.–4. Tag
  • Schifffahrt auf der Saale
  • Treue-Pass

Gültige Stornostaffel: C
Durchführungsgarantie ab 20 Personen
Veranstalter:
Borchers Reisen, Twistringen

 

Halbpension

  • Preis pro Person im Doppelzimmer
    499 €

zubuchbare Optionen / Ermäßigungen

  • EZ-Zuschlag
    62 €
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK