Reisen suchen Info-Service
 

Unsere Werkstatt

Zusätzlich gehört zum Unternehmen eine eigene Werkstatt, hier werden unsere Fahrzeuge, ob PKW oder Omnibus, fachgerecht instand gesetzt.

Selbstverständlich steht uns ebenfalls das gesamte Service-Netz der Firma EVO-BUS GmbH aus Neu-Ulm mit über 600 Stützpunkte in ganz Europa zur Verfügung. Des weiteren sorgt OMNIplus für die schnelle und wirtschaftliche Bereitstellung aller Ersatzteile für unsere Fahrzeuge. Mit der elektronischen Teiledokumentation finden wir jedes Ersatzteil schnell und einfach.

Für alle Fahrgäste - Sicherheit in Serie

Die Technik dient dem Menschen. Das beweist die hervorragende Sicherheitsbilanz des Busses. Die Omnibushersteller wissen um ihre Verantwortung und bringen die neuste verfügbare Sicherheitstechnik schnellstmöglich zur Serienreife, wann immer dies machbar und wirtschaftlich vertretbar ist.

In den letzten Jahren wurde beispielsweise die Steifigkeit der Fahrgastzelle verbessert und damit überrollstabil gemacht. Auch zahlreiche elektronische Sicherheitskomponenten sind im Bus neu zum Einsatz gekommen und gehören heute zur Standardausrüstung. Sie verbessern unter anderem das Bremsverhalten oder unterstützen den Fahrer bei seinen Überwachungsaufgaben, so daß er seine volle Aufmerksamtkeit dem Verkehrsgeschehen widmen kann.

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser. Deshalb müssen Busse jedes Jahr zur Hauptuntersuchung und werden zusätzlich vierteljährlich technisch überprüft. Dazu kommt noch einmal jährlich eine Extrakontrolle der Bremsanlage. Die Omnibushersteller und -betreiber setzen alles daran, daß der Bus das sicherste Verkehrsmittel bleibt.

Alles, was das Fahren sicherer macht - der Bus hat's.

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK